Presse
01.02.2024
Stadtverband Herdecke
Herdecke – Die kürzlich veröffentlichte Studie des DLRG, die besorgniserregende Zahlen über das Schwimmniveau von Kindern im Grundschulalter offenbart, bewegt die CDA Herdecke erneut dazu, zu verstärkten Maßnahmen zur Schwimmförderung aufzurufen. Die Studie enthüllte, dass jedes fünfte Kind in diesem Alter nicht schwimmen kann, obwohl dies zweifellos Leben retten kann.
weiter

29.01.2024
CDA Herdecke besucht Vitus-Höhe
Herdecke - Mit einer kleinen Delegation besuchte der Vorsitzende der CDU Sozialausschüsse Herdecke Matthias Zankl in der Woche vor Weihnachten die Vitus-Höhe am Millöckerweg in Herdecke. Begleitet wurde er von der Geschäftsführerin der CDA im Ennepe-Ruhr-Kreis, Julia Brunow, dem Vorsitzenden der CDA im Ennepe-Ruhr-Kreis und stv. Vorsitzenden des Ausschusses für Soziales, Demografie und Gesundheit der Stadt Herdecke und Dr. Sascha Rolf Lüder, Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU im Ennepe-Ruhr-Kreis. In der Einrichtung, die sich hauptsächlich um Chorea-Huntington-erkrankte Menschen mit teilweise schweren körperlichen Beeinträchtigungen kümmert, leben aktuell 77 Menschen.
weiter

10.01.2024
Bei ihrer traditionellen Sitzung zum Ende des Jahres blickte die CDA im Ennepe-Ruhr-Kreis auf ein Jahr mit globalen Problemen aber auch Perspektiven zurück.
weiter

19.12.2023
Ampel-Wahnsinn muss gestoppt werden
Mit großer Sorge verfolgen die CDU-Sozialausschüsse im Ennepe-Ruhr Kreis und die CDU im Kreis die neusten Ideen der Ampel-Regierung in Berlin zur Kosteneinsparung. Die unlängst angekündigte Abschaffung der Steuerrückerstattung für Agrardiesel und der Kfz-Steuerbefreiung für landwirtschaftliche Maschinen würde einen massiven Einschnitt in die Wettbewerbsfähigkeit und so in das Überleben der Betriebe bedeuten.
weiter

10.11.2023
„In unseren Kitas wird wichtige und gute Arbeit geleistet. Um dieses auch in Zukunft sicherzustellen, arbeitet das Land bereits daran, die finanziellen Herausforderungen abzufedern.
weiter

07.11.2023
„Die EU in einer global unruhigen Welt: Probleme und Perspektiven“
Die EVP-Fraktion im Europäischen Parlament und die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) Ruhr waren am vergangenen Freitagabend (03.11.2023) zu Gast in der Stadt Herdecke.
Der heimische CDU-Europaabgeordnete Dennis Radtke (Mitglied der EVP-Fraktion) hatte gemeinsam mit dem CDA-Bezirksverband zum Europa-Forum geladen. Über 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft im gesamten Ruhrgebiet waren der Einladung ins Ringhotel Zweibrücker Hof gefolgt.
weiter