Presse
13.06.2018
Erstmals mitgliederoffene Bezirkstagung der CDA
Christian Brandt, Vorsitzender der CDA Ennepe-Ruhr, der Sozialausschüsse der CDU, und CDA-Stadtverbandsvorsitzender Siegfried Hillert freuen sich auf den Besuch von Mitgliedern der CDA des Ruhrgebietes in Witten im Ardey-Hotel, Ardeystraße 11-13, 58452 Witten.
weiter

10.06.2018
CDA Ennepe-Ruhr zu Kindertagesstätten
Auf Antrag der CDA Ennepe-Ruhr wird sich der Landesvorstand der CDA Nordrhein-Westfalens intensiv mit dem Kinderbildungsgesetz (KiBiz) beschäftigen.
„Ziel ist dabei die Erarbeitung von Änderungs- und Lösungsvorschlägen hinsichtlich der personellen Ausstattung der Kindertageseinrichtungen, der Flexibilisierung der gebuchten Betreuungszeiten und der unbefriedigenden Beitragssituation, die in jeder Kommune anders gehandhabt wird“, erläutert der Vorsitzende der CDA in Ennepe-Ruhr-Kreis, Christian Brandt aus Herdecke.
weiter

15.05.2018
CDA-Landestagung hat Initiative aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis aufgegriffen
Nach Mitteilung von Christian Brandt, Vorsitzender der CDA im Ennepe-Ruhr-Kreis, ist die Landestagung dieser Vereinigung der CDU einem Antrag aus dem Ennepe-Ruhr gefolgt, den Reformationstag als zusätzlichen gesetzlichen Feiertag einzuführen.
weiter

30.04.2018
Vollbeschäftigung jetzt!
Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft im Ennepe-Ruhr-Kreis ruft dazu auf, sich an den Kundgebungen zum „Tag der Arbeit“ im Kreis aktiv zu beteiligen. „Wir kämpfen das ganze Jahr über für gute Arbeitsbedingungen, faire Löhne und starke Mitbestimmung in den Betrieben. Deshalb wird die CDA Ennepe-Ruhr auch am 1. Mai gemeinsam mit allen anderen Arbeitnehmervertretern Flagge zeigen“, sagt der Kreisvorsitzende der CDA Ennepe-Ruhr, der Herdecker Christian Brandt.
weiter

26.04.2018
Siegried Hillert konnte Gast aus Europa in der „3. Halbzeit“ begrüßen
Siegfried Hillert, Chef der Wittener Christsozialen und Mitglied des Stadtrates, konnte unlängst den Wattenscheider Europaabgeordneten Dennis Radtke zu einer öffentlichen Veranstaltung in Heven willkommen heißen
weiter

17.04.2018
Christian Brandt: „Wir waren auf unserer CDA-Landestagung erfolgreich.“
Die Christsozialen im Ennepe-Ruhr-Kreis sehen, so Kreisvorsitzender Christian Brandt, Verbesserungsbedarf beim Elterngeld.
weiter

22.03.2018
Christian Brandt: "Familienfreundliche Wohnungsbauförderung."
Die Koalition aus CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen hält Wort bei der Stärkung des öffentlich-geförderten Wohnungsbaus. Mit einer Garantie für den Mietwohnungsneubau, die neu aufgestellte Eigentumsförderung für junge Familien, eine modernisierte Bestandsförderung und ein neues Förderangebot für die Schaffung von rollstuhlgerechten Wohnraum zeigen, dass CDU und FDP einen öffentlich-geförderten Wohnungsbau auf den Weg bringen, der diesen Namen auch verdient.
weiter

28.02.2018
Christian Brandt: "AKK wird unserer Partei guttun."
„Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Generalsekretärin der CDU ist ein starkes Zeichen für eine moderne und zukunftsfeste Volkspartei CDU auf einem stabilen Kurs der Mitte. Sie ist die Richtige für die Moderation der Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms,“ so der Vorsitzende der CDA Ennepe-Ruhr, der Herdecker Christian Brandt.
weiter

13.02.2018
„Dieser Koalitionsvertrag, mit aller berechtigten oder herbeigeredeten Kritik daran aus SPD und CDU, ist in unseren Augen ein guter und wichtiger Schritt für Arbeitnehmerinteressen. Auch und gerade für junge Familien. Mit vielen Maßnahmen wird die Lebens- und Arbeitswirklichkeit von Millionen von Menschen verbessert.
weiter

25.01.2018
Pro und Contra Bürgerversicherung
Sven Delbeck, Chef der Herdecker CDA, der Christsozialen in der CDU und Moderator der Herdecker Bürgergespräche, fasste zum Schluss der Veranstaltung das Ergebnis zusammen: Die Krankenversicherung in Deutschland aus gesetzlicher und privater Versicherung habe sich bewährt. Unstimmigkeiten in und zwischen beiden Systemen müssten abgebaut werden. Eine Bürgerversicherung wie von der SPD ins Spiel gebracht, sei unnötig und führe nur zu einer Verschlechterung der deutschen Krankenversicherung insgesamt.
weiter